graumitweissensternchen Nähen Selbstgemacht Upcycling

Farbenfrohe Taschentuch Täschchen

Januar 29, 2019

In dieser nasskalten und erkältungsgeprägten Jahreszeit sind Taschentücher unsere täglichen Begleiter. Neben dem Umstand, dass es ganz schön lästig sein kann immer wieder auf diese kleinen Helferlein zurückgreifen zu müssen, sind diese – und vor allem deren Verpackung – meist kein schöner Anblick auf Tischen oder beim Blick in die Handtasche.

Daher verstecke ich meine Taschentücher in farbenfrohen kleinen Täschchen, die ich je nach Handtaschenfarbe oder Tageslaune wechsle.

Mit einem solchen Täschchen landet ihr bestimmt auch einen echten Hingucker bei all den hilflosen Personen, die zu dieser Jahreszeit gerne mal nach einem Taschentuch fragen. Der Griff zu einem Taschentuch Täschchen ist doch gleich viel erfreulicher als die abgegriffene und meist zerfledderte Original Plastikverpackung. Die Herstellung eines solchen Täschchens zeige ich euch in folgendem Video:

Benötigtes Material:

  • Vorlage (hier Klicken für Download)
  • alternativ: Papier, Bleistift & Lineal zum selber malen
    • Maße Innenstoff: 14 x 20 cm
    • Maße Außenstoff: 14 x 16 cm
  • Stoffschere und Lineal
  • Stoffklammern (für die Variante mit Wachstuch)
  • Stecknadeln (für die Variante mit Stoff)
  • eventuell Schrägband
  • farbige Bänder zum Verzieren
  • Stoffreste oder Wachstischdecke/Wachstuch oder beschichteter Baumwollstoff
  • Bügeleisen

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar