graumitweissensternchen Nähen Selbstgemacht Upcycling

DIY Geschenkesäckchen

November 22, 2020

Weihnachtszeit ist Geschenkezeit und – egal ob man sich auf die Diskussion rund um die „Kommerzialisierung von Weihnachten“ einsteigen will oder nicht – lieben Menschen eine kleine Freude zu bereiten ist ein schönes Gefühl und gerade in der aktuellen Zeit wichtiger denn je. Adventskalender, Nikolaustag, oder Heilig Abend: Passende Gelegenheiten gibt es viele und leider auch eine große Menge Müll die dabei entstehen kann, bis alle großen und kleinen Geschenke in Geschenkpapier gewickelt wurden. Eine tolle Alternative sind die süßen Geschenkesäckchen aus alten Geschirrtüchern, die ich euch heute vorstellen möchte.

Ihr könnt dabei sehr einfach eure eigenen Größen festlegen und Säckchen für jede passende Gelegenheit anfertigen. Außerdem könnt ihr sie noch mit Anhängern oder Etiketten aus alten Milchtüten ergänzen, damit jedes Geschenk auch den richtigen Empfänger findet.

Wie ihr diese süßen Säckchen und die zugehörigen Etiketten selber machen könnt, erfahrt ihr wie immer Schritt für Schritt in meinem dazu passenden Erklärvideo:

Benötigtes Material

  • Geschirrtücher
  • ausgewaschene Milchtüten
  • Stecknadeln und eine Sicherheitsnadel
  • Schnüre in verschiedenen Farben und Stärken
  • Nähnadel
  • Bastel- und Stoffschere
  • Pompons
  • Locher

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar